Archiv 2002

Gründung Verein Sagi Reismühle 2002

sagi08

Im Anschluss an die Einweihung der frisch restaurierten Sagi Reismühle am Reismühleweg in Hegi kam der Wunsch auf, die Sagi auch weiterhin in Betrieb sehen zu können. Durch eine regelmässige Nutzung der Sagi soll verhindert werden, dass diese vor sich hin schlummert und Stillstandsschäden entstehen. Jürg Rohner nahm sich der Sache an und in kurzer Zeit hatte er einige Interessenten zusammen, die bereit waren, mitzumachen.

Am 20. November 2002 wurde im Mehrzweckraum Reismühleweg Hegi von 29 Anwesenden der Verein "Sagi Reismühle Hegi" gegründet.

Der Verein bezweckt den Betrieb und die Pflege der Sagi Reismühle Hegi. Im weiteren bezweckt er die Förderung des Verständnisses für die Anlage und für Mühlen und Sägereien im Allgemeinen, sowie die Sammlung und Dokumentation von allem, was im Zusammenhang mit der Reismühle Hegi steht.

Der Verein möchte ab dem 2. Quartal 2003 mit einer Betreibergruppe, die aus Vereinsmitgliedern besteht, die Sagi regelmässig betreiben.

Die Mitgliedschaft im Verein steht allen Interessierten offen. Auskunft erteilt der Präsident Jürg Rohner, Mettlenstr. 20, 8409 Hegi (Tel. 052 242 93 51)

sagi16_small